Fachpraxis für Osteopathie & Alternativmedizin

Therapiemethode Matrix Energetics

Matrix Energetics ist eine Behandlungstechnik, die von Dr. Richard Bartlett, USA entwickelt wurde. Bei dieser Methode handelt es sich um die praktische Anwendung  aktuellster Erkenntnisse der Quantenphysik. Sie ist eine von Richard Bartlett entwickelte Methode der Quantenheilung, die auf der Zwei-Punkt-Methode beruht.

Matrix Energetics versetzt Ihr vegetatives Nervensystem spontan und sofort in einen Zustand, in dem tiefe, heilende Prozesse stattfinden können. Das Nervensystem schaltet unmittelbar auf Heilung um. Alle Prozesse, die nicht optimal funktioniert haben, werden reorganisiert. Verborgene Blockaden lösen sich.

Matrix Energetics lässt durch die 2-pointing-Methode Energiewellen kollabieren. Dadurch verändern sich all die Informationen, die zur Ursache des Krankheitsbildes und dessen Symptomen geführt haben.

Die Matrix Energetics bringt Ihre körperliche und seelische Abweichung von der Urmatrix wieder in eine neu ausgerichtete Balance.

 

Entstehung von Matrix Energetics

Im Jahre 1997 machte Dr. Richard Bartlett zufällig eine bahnbrechende Entdeckung:
Wenn er seine Patienten leicht berührte und sich dabei auf eine bestimmte Intention konzentrierte, konnte er beeindruckende spontane Veränderungen auslösen. Es kam nur darauf an, dass er zwei mit dem jeweiligen Problem korrespondierende, energetisch sensible Punkte fand.

Bartletts entwickelte seine Methode weiter und konnte nachweislich unter anderem folgende Erfolge bei seinen Patienten erzielen:

  • Fehlstellungen in der Körperhaltung verschwanden innerhalb weniger Sekunden sofort.
  • Emotionale Belastungen lösten sich spontan und  wie von selbst.
  • Die Patienten fühlten sich massiv erleichtert und voller Energie.

 

Aufbau

Mit Matrix Energetics* transformiert sich, was sich transformieren soll – zum Besten des Ganzen und zum Wohle aller Beteiligten.  Matrix Energetics arbeitet ohne Absicht und ein erwartetes oder gewünschtes Ergebnis. In den Leveln 2 und 3 von Matrix Energetics kommen Techniken aus der Sedona-Methode, dem NLP und der Hypnotherapie von Milton Ericson zum Einsatz.

Zusätzlich arbeitet Bartlett mit virtueller Radionik und Wizzard Trainings. Hier bewegt sich Bartlett stärker in das Feld der Mentaltechniken und nähert sich philosophisch mehr der Quantenheilung an.

 

 

Unterschied zwischen Matrix Energetics und Quantenheilung 

Oft  wird angenommen, dass Matrix Energetics* und Quantenheilung  identisch sind. Energetisch Doch es gibt ganz klare Unterschiede.

In der sog. Quantenheilung gibt es selbst-gesteuerte Prozesse, die sich mit den Auraschichten und Chakren recht soft neu ausrichten und in die Ur-Matrix zurück finden. Quantenheilung  ist somit eher ein Bewusstseins-Weg. In der Quantenheilung gibt es Übungen, die es bei Matrix Energetics* nicht gibt.

Aura-Sichtige können sogar den Unterschied in den Wellen sehen. Die Matrix Energetics*  Welle ist energetisch wesentlich intensiver, invasiver und „umwerfender“ während die Quantenheilungs-Welle sehr milde ist.

 

 

Vereinbaren Sie einen Termin!

Möchten Sie einen Behandlungstermin anfragen?  Hier können Sie gerne per E-Mail oder telefonisch mit meiner Rezeption Kontakt aufnehmen.

Jetzt Termin vereinbaren